Projekt "Vorbereitungskurs im Pflegebereich"

In Berlin fehlen Fachkräfte im Gesundheitswesen. Zweisprachiges Personal wird besonders benötigt.
Der Pflegebereich hat unterschiedliche Ausbildungsberufe und berufliche Perspektiven zu bieten:

• Gesundheits- und Krankenpflegerin
• Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
• Altenpflegerin
• Operationstechnische Assistentin (OTA)
• Hebamme


Mit unserem „Vorbereitungskurs im Pflegebereich“ werden jedes Jahr Jugendliche in zwei Klassen auf die Pflegeberufe und auf den Einstellungstest des Vivantes Netzwerk für Gesundheit vorbereitet. Das Schulwissen wird durch Unterrichtung in den allgemeinbildenden Fächern aufgefrischt bzw. ergänzt sowie das notwendige Wissen zum Bestehen des Einstellungstests vermittelt.
Das Gesundheitsfach umfasst Wissen über Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Das Üben von praktischen Fertigkeiten wie Blutdruckmessen gehört ebenfalls zum Unterrichtsinhalt.
Ein Praktikum dient dazu, den Berufsalltag kennen zu lernen und den Berufswunsch zu überprüfen.

pflegevorbereitungpflegevorbereitung
pflegevorbereitung pflegevorbereitung


Um die Teamfähigkeit der Teilnehmerinnen und der Teilnehmer zu fördern, werden teambildende Maßnahmen wie das Kletter-Camp-Seminar mit professioneller Begleitung organisiert.
Antrainieren der Konzentrationsfähigkeit und des Durchhaltevermögens oder Vermittlung von Kultur und Allgemeinwissen gehören ebenfalls zu den Inhalten des Kurses.

Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die unsere Kurse besuchen, versuchen wir eine Perspektive zu bieten. Seit dem Modellprojekt haben wir in folgenden Bereiche vermittellt:

tabelle-vivantes



Der Kurs wird von der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen finanziert.


Wir haben für Sie Bilder in einer Galerie zusammengestellt.

bild1 bild2 bild3 bild4




Über die Beweggründe der Teilnehmer erfahren Sie mehr im unten gezeigten Video:




Bei Fragen schreiben Sie uns doch einfach eine kurze ⟩ Mitteilung.