Integration von Benachteiligten in Gesundheits- und Pflegeberufe in Neukölln
Partnerschaft - Entwicklung - Beschäftigung (PEB) / BBWA Berlin-Neukölln


Im Rahmen des Projekts „Integration von Benachteiligten in die Gesundheits- und Pflegeberufe im Berliner Bezirk Neukölln“ werden Jugendliche aktiviert und motiviert, eine Ausbildung in Gesundheits- und Pflegeberufen anzustreben.
Um die Jugendlichen zu erreichen, werden in Neukölln Nord die Oberschulen aufgesucht und Informationsveranstaltungen angeboten. Die bestehenden Nachbarschaftsvereine werden besucht und die Besucherinnen zwecks Mundpropaganda über die Ausbildungsmöglichkeiten informiert.

Das Gesundheitswesen bietet auch viele Aufstiegschancen. Diese wurden in einer Broschüre zusammengestellt.
Eine PDF-Version gibt es hier zum Download.

Das Projekt wird in Trägerschaft von Technologie-Netzwerk Berlin e.V. und in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Neukölln, Abteilung Jugend und Gesundheit, dem Neuköllner Netzwerk Berufshilfe e.V. und Arbeit und Bildung e.V. durchgeführt.

logos


Schreiben Sie uns eine ⟩ Email. Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung.