Förderung und sozialpädagogische Betreuung von Auszubildenden im Gesundheitswesen

Wir gratulieren herzlich unserem Kooperationspartner Vivantes

Vivantes Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen erhält Integrationspreis 2011

Das Vivantes Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen (IbBG) ist am 26. Oktober mit dem Integrationspreis 2010 des Landesbeirats für Integrations- und Migrationsfragen ausgezeichnet worden. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis würdigt das vorbildhafte Engagement bei der Ausbildung und Beschäftigung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund und den Einsatz für Projekte zur Förderung der kulturellen Vielfalt im Unternehmen.
Bei dem Bestreben, Migrantinnen und Migranten eine berufliche Zukunftsperspektive zu eröffnen, kooperiert das IbBG mit mehreren Organisationen. Auch wir sind Kooperationspartner des IbBG. Wir unterstützen die Bemühungen und ergänzen diese Arbeit zur Sicherung des Ausbildungserfolges seit Sommer diesen Jahres durch eine Kooperation. Wir ermöglichen zusätzlichen Förderunterricht und eine sozialpädagogische Betreuung für die Schülerinnen und Schüler des IbBG zum erfolgreichen Gelingen des Abschlusses.



Das Projekt "Förderung und sozialpädagogische Betreuung von Auszubildenden im Gesundheitswesen" wird im Rahmen des Aktionsprogramms "Integration und Ausbildung" gefördert und richtet sich an Schülerinnen und Schülern des Vivantes, die im Gesundheitswesen ein Ausbildung absolvieren.
Das Projektziel ist die Vermeidung von Ausbildungsbbrüchen. Mit gezielten Maßnahmen wie Stützunterricht, pädagogische Begleitung und Beratung sowie werden TeilnehmerInnen auf die Klasuren und Prüfungen vorbereitet, um ein erfolgreiches Abschluss des Berufes zu gewährleisten.

Für die Teilnehmer / Innen entstehen keine Kosten.

⟩ Flyer-Download als PDF (676KB)


Das Projekt wird im Rahmen eines von der Senatverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert.

Kooperationspartner des Projektes:

• Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen – IbBG der
• Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH
vivanteslogo


Projektverantwortliche: Yildiz Akgün

Schreiben Sie uns eine ⟩ Email. Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung.